Kundenlogin
Ihre Ansprechpartner
Ihre Ansprechpartner
Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder zu Ihrer Bestellung und möchten sich direkt an uns wenden? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns:

Telefon: 02642 931-333
>> Zum Kontaktformular

Datenschutz im Blick
Fast täglich finden sich Meldungen zum Thema Datenschutz in den Medien. Wie behalten Sie den Überblick bei dieser Informationsflut? Wenn Sie sich über aktuelle Themen im Bereich Datenschutz zeitnah informieren möchten, empfehlen wir Ihnen unseren für Sie kostenlosen Newsletter „Datenschutz im Blick“.

          Datenschutz in der Pflege

          Broschüre
          Artikel-Nr. 43111
          Broschüre
          Format: DIN A5, ca. 264 Seiten
          Stand: 2020
          ISBN: 978-3-553-43111-8
          Aktualisierungen: --
          Verfügbarkeit: lieferbar
          Preisinformation: inkl. der gesetzlichen MwSt. und versandkostenfreier Zusendung im Inland.
          Preis: 49,80 €

          Der rechtskonforme Umgang mit sensiblen Daten ist unverzichtbare Voraussetzung für einen vertrauensvollen und selbstbestimmten Pflegeprozess. Jedoch sind gerade im Pflegebereich die rechtlichen Vorgaben zum Datenschutz seit jeher besonders vielgestaltig und mit Geltung der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) nochmals komplexer geworden. Dies gilt vor allem für das teils nur schwer durchschaubare Zusammenspiel der europäischen Verordnung mit dem nationalen Datenschutzrecht. Besonders zu berücksichtigen sind im Pflegebereich zudem auch sozialrechtliche Vorgaben, die ordnungsrechtlichen Regelungen der Landesheimgesetze und schließlich auch die Grundsätze der ärztlichen Schweigepflicht. So bedeutet es oftmals eine ganz erhebliche Herausforderung, all diese vielfältigen und mitunter sehr detaillierten rechtlichen Anforderungen im Pflegealltag rechtssicher und praktikabel umzusetzen.

          Die Broschüre soll dabei helfen, diese Herausforderung erfolgreich zu meistern und die Anforderungen eines rechtssicheren Datenschutzes und verantwortungsvoller Pflege so gut wie möglich in Einklang zu bringen.

          Als Arbeitshilfe im Alltag weist sie passgenau für den Pflegebereich den Weg durch das Dickicht des Datenschutzrechts und zeigt praxisnahe Lösungsansätze auf.

          Aus dem Inhalt (Auszug):

          > A – Datenschutz in der Pflege: Die rechtlichen Grundlagen
          Konkrete Vorgaben für die Datenverarbeitung in der Pflege

          > B – Datenschutzorganisation
          Praktische Umsetzung der DS-GVO in Gesundheitseinrichtungen durch den Datenschutzbeauftragten

          > C – Der Internetauftritt
          Internetauftritt und Social Media-Plattformen rechtssicher ausgestalten

          > D – IT-Sicherheit
          Schutzziele der Datenverarbeitung

          > E – Corona-Update
          Datenschutz in Pandemie-Zeiten